nethex_wentzel_fortbildung_medien_fotostoryInhalte mit Storyboard und Digicam kreativ und interaktiv mit Jugendlichen erarbeiten

„Und Action!“ Bei der digitalen Fotostory werden Kinder und Jugendliche selbst zu Regisseuren/ -innen und Schauspieler/-innen und setzen Bild für Bild ihre Geschichte um. Ob Themen wie  Freundschaft, Mobbing,  Medien oder Glaube  - mit der Fotostory erleben Kinder und Jugendliche die digitalen Medien von ihrer kreativen Seite und: nahezu alle Themen aus dem Unterricht, dem Schul-, und Lebensalltag der Jugendlichen lassen sich umsetzen…


Themen aus dem Unterricht oder Lebensalltag von Kindern und Jugendlichen lassen sich  nicht nur besprechen und diskutieren, sondern auch  mit der Fotostory „live“ erleben.

Dabei hilft die Entwicklung des Drehbuchs (Storyboard), sich intensiv mit einem Thema auseinander zu setzen und sich in die Situationen und Personen einzufühlen. Gleichzeitig wird so auch Fotostrecke entwickelt, die die Teilnehmenden dann an unterschiedlichen Handlungsorten, vielleicht auch mit Kostümen oder Requisiten, ins Bild setzen.
Am PC werden die Fotos in die richtige Reihenfolge gebracht, mit Sprechblasen und Text versehen und zu einer Präsentation fertig gestellt. Natürlich können die Fotos auch mit Effekten versehen werden (z.B. bei einer „Geistergeschichte“) oder es kann  mit  gesprochenem Text oder Musik gearbeitet werden.

So entstehen Medienproduktionen, die nicht nur bereits vor der Umsetzung Spass machen und die praktische Medienkpompetenz der Teilnehmenden erhöhen, sondern die auch eine intensive Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Thema fördern.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung (Kontakt).

Wednesday the 23rd - nethex.Medienkompetenz für die Bildungsarbeit - Powered by Joomla! and designed by Hostgator